Tunesien in den Medien

Tunesien - Villa in Hammamet










Buchempfehlungen



Auf dieser Seite stelle ich Ihnen interessante Publikationen über das Reiseland Tunesien vor. Unterschiedliche Reiseführer dürfen hier nicht fehlen und an eine spannende Lektüre vor, nach oder während Ihres Urlaubs habe ich auch gedacht. Alle hier vorgestellten Bücher berichten u.a. von Tunesien, den Menschen in diesem schönen Land und den Gewohnheiten...! Lassen Sie sich überraschen....!

Bestellen können Sie die hier vorgestellten Bücher beim Buchversand von Amazon- klicken Sie auf die nebenstehenden entsprechenden Links oder treffen Sie eine Auswahl auf den anderen Seiten dieses Webangebots.



Nabeul ...belebte Straße...

Tunesier sucht Europäerin...


Tunesier sucht Europäerin - zwecks Heirat

In Südtunesien bekommt der zwölf Jahre alte Fathi erstmals Kontakt mit Touristen, als er ihnen den Weg zu einer Bank zeigt und dabei einen halben Dinar Trinkgeld verdient … Jahre später versucht er, illegal sein Glück in Frankreich zu finden. Doch dann wird er von neidischen Landsleuten verraten und von den Behörden ausgewiesen. Europa geht ihm nicht mehr aus dem Kopf. Er geht nach Djerba, um Arbeit zu suchen. Sein Freund Slim, ein langjähriger Touristenkenner, führt ihn in die Spielchen ein, die junge Tunesier mit Touristinnen treiben – und umgekehrt. Fathi aber will mit diesem „Business“ nichts zu tun haben. Er verabscheut aus kulturellen und religiösen Gründen diese Art von Kontakten zu Europäerinnen und kann nicht verstehen, wie seine Landsleute für ein Handy und ein Paar Jeans ihre Nächte mit Europäerinnen verbringen, die ihre Mütter sein könnten. Doch dann begegnet er Claudia, einer Schweizerin, mit der ihn eine Beziehung der besonderen Art verbindet…



Buchautor: Amor Ben Hamida

Mit arabischen Grüssen....


Mit arabischen Grüssen - ein kultureller Annäherungsversuch

Dieses Buch ist ein Versuch, die vermeintlich so verschiedenen Welten von Nordafrika und Europa ein kleines Stück näher zu bringen! Es richtet sich in erster Linie an Tunesien-Reisende und bikulturelle Paare in Europa. Aber auch der in Europa lebenden und arbeitende Araber findet viele Tipps und Erklärungen, die ihm nur ein Araber mit 36 Jahren Europa-Erfahrung geben kann. Dieses Buch ist ein Versuch, die vermeintlich so verschiedenen Welten von Nordafrika und Europa ein kleines Stück näher zu bringen! Es richtet sich in erster Linie an Tunesien-Reisende und bikulturelle Paare in Europa. Aber auch der in Europa lebenden und arbeitende Araber findet viele Tipps und Erklärungen, die ihm nur ein Araber mit 36 Jahren Europa-Erfahrung geben kann.

Migration, Integration, Ferienbegegnung und daraus resultierende Misch- und Scheinehen, Islam und Islamismus, Kampf der Kulturen, Terrorismus, Alltag, Ängste und Hoffnungen junger Menschen im Tourismus, Konfrontation zwischen Tradition und Moderne …

Preis: 20,00 Euro

228 Seiten
ISBN 978-3833490590

Empfohlen durch Marco Polo Reiseführer Djerba/Südtunesien Ausg.



Buchautor: Amor Ben Hamida

Die Reise ins Glück...


Die Reise ins Glück- eine deutsch-arabische Liebesgeschichte

Jährlich reisen Hunderttausende Europäerinnen nach Hammamet, Djerba, Sousse, Agadir, Hurgada oder Scharm el Scheich. Viele unter ihnen begegnen einem Einheimischen und verlieben sich; und wiederum viele unter ihnen machen aus dieser Begegnung eine Beziehung. In seinem Erstlingswerk „Tunesier sucht Europäerin – zwecks Heirat“, beschreibt Ben Hamida die Sicht, die Gefühle, Ängste und Hoffnungen eines jungen nordafrikanischen Migranten. Nun bringt er einen Roman über eine Ferienbegegnung zweier deutscher Frauen heraus, die einen Kurzurlaub auf Djerba verbringen und sich dabei verlieben, die eine mit Flirtabsichten und die andere mit ernsthaften Zukunftsplänen. Die klassische Geschichte: eine Frau, um die 45 Jahre, seit zwanzig Jahren verheiratet, durchlebt eine Ehekrise. Neben ihrem zermürbenden Alltag, ihrer Mutteraufgabe, und mit einem beruflich sehr engagierten Mann glaubt sie nicht, dass ihr Leben ihr noch etwas zu bieten hat. Sie geht auf Drängen einer Freundin zur Erholung und zum Nachdenken über ihre Beziehung nach Djerba. Es sollten zehn Tage Urlaub sein…


Preis: 17,00 Euro

ISBN 978-3-8334-8613-5

Herstellung und Verlag:

Books on Demand, Norderstedt



Buchautor: Amor Ben Hamida

Der träumende Kameltreiber


Der träumende Kameltreiber

Der junge Kameltreiber Ahmed Ben Soltane versammelt seine Freunde vor seinem Zelt, bietet ihnen Tee und Süßigkeiten an und erzählt ihnen seine unglaubliche Geschichte mit einer Schweizer Prinzessin namens Heidi, der er auf der Suche nach Arbeit in Italien begegnete, die ihn in die Schweiz schmuggelte und mit der er – wie er es nennt – drei Tage und Nächte eines Prinzen erlebte. Kaum einer seiner Freunde glaubt ihm anfangs auch nur ein Wort dieser phantastischen Geschichte. Doch immer wieder erwähnt er Details, die die Freunde stutzig machen, und gegen Ende seiner Erzählung weiß kaum jemand, ob sie vollends erfunden oder ganz und gar wahr ist oder nur teilweise stimmt. Ahmed erlebt zunächst den Luxus und das unbeschwerte Leben von Zürich. Allmählich aber sieht er hinter dem hektischen Treiben, den teueren Autos, den tollen Restaurants auch die Probleme und die Haltlosigkeit dieser modernen Gesellschaft. Er fängt Streit an und wird aus dem Paradies Schweiz wieder in die Steppe ausgewiesen, wo er heute noch auf den Besuch seiner Prinzessin Heidi wartet …

Preis: 15,00 Euro

ISBN: 978-3837041347

Herstellung und Verlag:

Books on Demand, D-Norderstedt

Hierunter finden Sie ein Video von YouTube des Buchautors Amor ben Hamida bei der öffentlichen Lesung seines neuesten Werkes "CHRONIK EINER REVOLUTION"....




Buchautor: Amor Ben Hamida






Das etwas andere Tunesien....


Das etwas andere Tunesien....oder wo der Esel noch Vorfahrt hat

Ein Tunesienurlaub der etwas anderen Art, bei dem auf heitere Weise beschrieben wird, wie ein deutsch-tunesisches Paar die Urlaubstage bei ihrer tunesischen Familie erlebt. Ausflüge werden zu Abenteuertouren, bei denen Straßen plötzlich im Nichts verschwinden und Orte entdeckt werden, die ein normaler Tourist wohl niemals findet. Das Kochen in der XXL Familie wird zum täglichen Showevent und bei einem Hammambesuch wird verzweifelt die Waschanleitung für Europäer gesucht. Beim Start in den Tag wird der Ruf des netten Muezzin begleitet von Nachbars Hahn und beim Bummel durch die Straßen mutieren harmlose Plastiktüten zu wilden Flugdrachen, die fröhlich über die bunten Müllberge fliegen. Selbst beim harmonischen Familienleben bleibt kein Schmunzel aus und kein Auge trocken, wenn zwei Welten aufeinander prallen.

Mal lustig, mal traurig und manchmal einfach nur unglaublich! Urlaub im wahren Leben! Marhaba in Tunesien!

Preis: 11,95 Euro

ISBN-13: 9783837076035

Herstellung und Verlag:

Books on Demand GmbH, Norderstedt




Buchautorin: Jacey Derouich

Kleine leise Wellenträne


Kleine leise Wellenträne

In meinem zweiten Buch beschreibe ich meine Erlebnisse während eines Hotelurlaubs auf Djerba. Dabei tauche ich immer wieder in meine Vergangenheit ein und erzähle von meinen Traumatisierungen in der Kindheit. Ich begebe mich auf eine Fahrt durch den Süden Tunesiens, aber auch auf eine Fahrt durch meine Seele. Ich weine kleine Wellentränen aus Trauer, wenn ich auf die schlimmen Erinnerungen treffe, aber auch so manch Träne aus Freude, wenn mir die kleinen Lichtblicke des Lebens begegnen. Meine Lichtblicke in Tunesien meinem Traum aus 1001 Nacht. Traum und Trauma, Lachen und Weinen! Es liegt oft so nah beisammen. Und weil das Lachen so wichtig ist, mit einem Trauma umzugehen, so gibt es auch in diesem Buch wieder die eine oder andere Szene zum Schmunzeln. Z.B. über den typisch deutschen Hotelurlauber, oder den flirtenden Rallytuareg in der Wüste.

Den Tunesienliebhabern möchte ich ein Stück Heimat nach Hause holen und anderen Traumapatienten möchte ich mit diesem Buch Mut und Hoffnung geben, nicht aufzugeben und zu kämpfen. Man kann ein Trauma nicht ungeschehen machen, aber man kann es durch schöne Momente "verblassen" lassen.


Preis: 14,95 Euro

ISBN-13: 9783837030143

Herstellung und Verlag:

Books on Demand GmbH, Norderstedt



Buchautorin: Jacey Derouich

Das kleine tunesische Wunschkamel


Das kleine tunesische Wunschkamel

Die kleine Yasmina reist zum ersten Mal mit ihrem tunesischen Papa und ihrer deutschen Mama nach Tunesien und bekommt direkt am Flughafen das Wunschkamel Samy geschenkt. Mit Samy erlebt Yasmina nun so manches Abenteuer und lernt durch ihn Land, Leute und die ersten arabischen Wörter kennen. Mit viel Spaß sausen sie mit dem Teppich-Taxi durch die Lüfte, besuchen einen Oasenpalast in der Wüste und feiern eine Party im Friguia Tierpark. Mit Kapitän Wüstenflitzer und seiner Crew geht es noch auf große Schatzsuche und auch ein Soukbesuch darf natürlich bei ihrem ersten Besuch nicht fehlen. Ein Lesespaß für jung und alt....

Preis: 11,95 Euro

ISBN-13: 978-3839136539

Herstellung und Verlag:

Books on Demand GmbH, Norderstedt



Buchautorin: Jacey Derouich









-Anzeige-







(C) Paul Sippel 2001 - 2017 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken