Römische Stadt Zita

Oase Zarzis - Archäologisches Museum




Geschichte

Oase Zarzis - Plan von Zarzis



Die Römer bauten ihre Stadt Gergis etwa an der Stelle, wo sich heute die moderne Stadt Zarzis befindet. Es gibt wenige römische Hinterlassenschaften und selbst die sind schwer zu finden bzw. zu erreichen. Zum einen gibt es die ehemalige römische Stadt Zita, die etwa 11 Kilometer süd-westlich der Hotelzone Lella Meriem liegt. Die Römer nannten ihren Damm zur Insel Djerba "Pons Zita". Dies deutet darauf hin, dass der Damm zu Zeiten der Römer eine Verbindung zwischen der römischen Stadt Meninx auf Djerba und der Stadt Zita auf der westlichen Akkara-Halbinsel darstellte.


Henchir Zian

Oase Zarzis

...könnte hier die Stadt Zita sein?


Der heutige Name des antiken Zita lautet Henchir Zian und die Stadt liegt etwa 9 Kilometer westlich der Stadt Zarzis in Herzen der Akkara-Halbinsel. Der Golf von Bou Ghrara ist etwa 9 Kilometer entfernt. Zwei Siedlungsperioden sind nachweisbar: eine punische und eine römische Periode. Im 6. Jahrhundert v. Chr. befand sich Zita unter der Herrschaft der Karthager ebenso wie die gesamte Region an der großen Syrte. Es gibt viele Hinweise auf eine punische Zivilisation. Nachgewiesen wurde sie durch die vielen Funde vor Ort (Museum Zarzis) und durch einige archäologische Dokumente incl. zweier Inschriften, von dem eines in punischer Sprache abgefaßt wurde und wahrscheinlich in Verbindung mit Dagan, dem phönizischen Gott der Landwirtschaft steht.


Inschriften

Oase Zarzis - Archäologisches Museum

Grabbeigaben der archäologischen Stätte Zita


Die zweite Inschrift ist in Latein abgefaßt und wendet sich hingebungsvoll an Caelestis, einer römisch-karthagischen Gottheit. Dieses alles wird noch dokumentiert durch die Funde aus dem Open-Air Heiligtum, das im Februar 1988 entdeckt wurde. Während der römischen Periode war Zita ein wichtiges Zentrum der Kolonisation. Zita lag an einer enorm wichtigen Küstenstraße: nämlich an der Verbindung von Karthago nach Leptis Magna (...heute Lebda in Lybien). Diese Situation garantierte eine rasche Expansion der Stadt und sorgte für den Wohlstand ihrer Bewohner.


Wirtschaftsgüter

Oase Zarzis - Archäologisches Museum


Zitas Bürger handelten u.a. mit Öl und Wein, was durch eine große Anzahl von Brennöfen für die Töpfer bewiesen wird, die hier Amphoren zum Transport dieser Wirtschaftsgüter herstellten. Unter der römischen Herrschaft erhielt die Stadt Zita den Status eines Municipiums. Zita wurde schon sehr früh in verschiedenen geographischen Quellen genannt: Als Zeita in der "Geography of Ptolemy" (2. Jahrhundert n. Chr.) und als Zita Municipium in der Peutinger Tafel aus der zweiten Hälfte des 3. Jahrhunderts.








TOP - HOTEL

Hotel Odyssée Resort & Thalasso

Hotel Odysée Resort & Thalasso


Das Hotel Odyssee Resort ist ein Vier-Sterne-Hotel im Herzen der Küstenoase Zarzis, gegenüber der magischen Insel Djerba. Diese wunderschöne Hotelanlage ist eine Symphonie aus Farben, Formen und Gerüchen, inmitten eines Palmenhains, direkt am langen Sandstrand. Das Dekor ist eine Kombination aus traditionellem Berberdesign und der prähistorischen Architektur der ersten Bewohner der Region, die noch in Höhlen lebten. Vom Komfort dieser frühmenschlichen Behausungen ist das Hotel Odyssee Resort jedoch meilenweit entfernt. Es herrscht Luxus pur.


Hotel Odysée Resort & Thalasso


Eine riesige Poollandschaft im Zentrum der Anlage, Sonnenterrassen, Wasserfälle,... es fehlt an nichts um eine erholsamen, stressfreien Urlaub zu verbringen. Dazu kommt noch das breite Serviceangebot eines Vier-Sterne-Hotels: Kinderbetreuung, Frisörsalon, Boutiquen, Zeitungskiosk und natürlich ein riesiges Sportangebot. Hier können Sie entspannen, relaxen, die Seele baumeln lassen oder Sie werden im Vital Center Thalgo mit einer Thalassotherapie - Annwendung verwöhnt.


Hotel Odysée Resort & Thalasso


Die Zimmer des Hotel Odyssee Resort sind hell, geräumig und im landestypischen Stil gehalten. Von allen Zimmern hat man einen wundervollen Blick auf das Meer oder den üppigen Garten. Das Odyssee Resort ist nicht nur eine Hotelanlage, es ist auch ein Thalassotherapie-Zentrum. Das Vital Center Thalgo ist in höhlenartigen Grotten untergebracht, und fernab von Stress und Alltag kann man sich hier von Spezialisten verwöhnen lassen.


Hotel Odysée Resort & Thalasso


Am Abend wird in der Disco Calypso für Stimmung und Unterhaltung gesorgt. Die Anlage verfügt über ein exklusives Restaurant, Einkaufs- und Unterhaltungsmöglichkeiten.

Adresse:

HOTEL ODYSSÈE RESORT & THALASSO

B.P. 85

Zone Touristique Zarzis

4173 Souihel - Tunisia

Telefon: (+216) 75705705

Fax: (+216) 75705190 / (+216) 75705634

E-Mail: info@odyseeresort.com

Website: Hotel Odyssee Resort











-Anzeige-





StartseiteReisetippsLinksLinktippsSitemapGästebuchKontaktImpressumDatenschutzHaftungsausschluss