TUNESIEN
Sie sind hier: Startseite » Südtunesien » Ben Gardane

Ben Gardane

Ben Gardane

Zentralplatz




Ausflug nach El Bibane

El Bibane - Naoura

...Reste der antiken römischen Hafenstadt Putea Pallene - Naoura


Auf der Fahrt von der Oase Zarzis zum tunesischen Grenzort Ben Gardane kommt man nach etwa 25 Kilometer zu einer Brücke mit dahinterliegender Kreuzung. Die Brücke dient der Überquerung eines Kanals, der den Salzsee Sebkhet el Melah mit dem Mittelmeer verbindet. Geradeaus geht es weiter nach Ben Gardane und wenn man nach links abbiegt, gelangt man entlang der Lagune von El Bibane zum Fischerdorf Jderia....

Weitere Informationen zum Ausflug nach El Bibane in Südosttunesien finden Sie hier....!


Ben Gardane

Ben Gardane

Hotel Tines


Die Stadt Ben Gardane - arab.: Bin Qirdan - liegt im Südosten von Tunesien und zählt mittlerweile über 61 000 Einwohner. Im Norden von Ben Gardane befindet sich die Oasenstadt Zarzis (65 km), im Osten das Mittelmeergebiet (Kleine Syrte) und die Salzseen Sebkhet et Mnikhra, Sebkhet Adhilbate und Sebkhet Tadet. Im Süden befindet sich die Wüstensteppe, die sogenannte Djeffara-Ebene, deren Gebiet sich bis nach Lybien erstreckt. Obwohl sie keine fließenden oder dauerhaften Gewässer aufweist, gilt die Djeffara-Ebene durch Stauregen als relativ fruchtbar.


Lage

Ben Gardane

Hauptstraße


Im Westen schließt sich das zentraltunesische Steppenland an, das nur dünn besiedelt ist. Die C 109 verbindet den Ort mit dem nördlich gelegenen Zarzis und die Nationalstraße 1 führt nordwestlich bis zur Gouvernoratsstadt Medenine, während die C 111 bis zur einstigen französischen Garnisonsstadt Tataouine führt. Eine vom Stadtzentrum nach Osten führende Straße führt zu dem in 32 Kilometer Entfernung liegenden Grenzübergang nach Lybien. Ben Gardane gehört zum Gouvernorat Medenine, das eine Fläche von etwa 9 200 Quadratkilometer besitzt und eine Einwohnerzahl von etwas über 460.000.


Ben Gardane

...einer der wenigen grünen Flecke, die ich in der Stadt gefunden habe...


Der Ort ist seit den Kreigsereignissen in Lybien (Beginn Februar 2011) auch international bekannt geworden wegen des Flüchtingsproblems der aus diesem Staat stammenden Gastarbeiter. Der Generalsekretär der Vereinten Nationen Ban Ki-moon nannte im März 2011 eine Flüchtlingszahl von 75.000 Menschen, die seit Beginn der Unruhen aus Libyen nach Tunesien flohen. Die Situation war damals insbesondere belastend, weil in Tunesien im Januar 2011 gerade die Jasmin-Revolution begann und dadurch das Land mit der Flüchtlingssituation total überfordert war.


Ben Gardane

Stadtzentrum


Die Küstenstadt im Südosten von Tunesien an der Grenze zu Libyen ist auch bekannt wegen des immer am Sonntag stattfindenden sogenannten Diebesmarkt, auf dem sehr viel Ware aus Lybien angeboten wird. Die Stadt besitzt die weiteste Entfernung zur Landeshauptstadt Tunis, nämlich insgesamt etwa 559 Kilometer. Ben Gardane besitzt auch eine relativ große Population von Dromedaren, deren Anzahl auf etwa 15 000 Tiere geschätzt wird. Ein jählich stattfindendes Festival der Dromedare wird im Monat Juni gefeiert.


Ben Gardane

Markthalle


Die Stadt Ben Gardane ist touristisch nicht erschlossen, weshalb die hier ansäßigen Hotels und Restaurants sich auf die Gäste aus Lybien und anderer afrikanischer Staaten konzentrieren. Die Stadt besitzt eine schöne Markthalle (Markttag Samstag), eine Moschee und ein neuerbautes Café/Restaurant in grüner Umgebung am Ortseingang von Zarzis kommend auf der linken Seite. Ansonsten bietet die Stadt nichts weiter interessantes und man kann die südwestlich nach Tataouine führende Straße C 111 nutzen, um über Kirchaou zur alten Garnisonsstadt zu kommen.


Medenine

Medenine

Zentraler Platz in Medenine


Die Stadt Medenine liegt im Süden von Tunesien und zählt mittlerweile über 61 000 Einwohner. Sie ist die Hauptstadt des gleichnamigen Gouvernorats. Der Ort liegt in der Djeffara-Ebene zwischen dem Dahar-Bergland und der Mittelmeerküste mit der vorgelagerten Insel Djerba. Einst war Medenine ein wichtiger Marktort am Kreuzungspunkt wichtiger Karawanenwege. Der Ort war außerdem das Zentrum des mächtigen Berberstammes der Ouerghamma....

Weitere Informationen zur südtunesischen Stadt Medenine finden Sie hier....!





Ksar - Ksour - Ghorfa - Matmata - Marhala

Tataouine - Ksar El Farch


In den weiten Regionen Südtunesiens trifft man häufig auf seltsame, manchmal geheimnisvolle Bauten. Es handelt sich hierbei um Burgen der Wüste, die als Ksar (Plural = Ksour) bezeichnet werden. Man unterteilt sie je nach ihrer Lage in Bergksars und Ksars in der Ebene. Ein Ksar ist eine Art viereckiger Bau, der sich aus mehreren übereinander angeordneten Nischen, den Ghorfas, zusammensetzt - ähnlich den Waben eines Bienenstocks...

Weitere Informationen zu den Ksar, Ksour, Ghorfas, Matmatas und Marhalas in Tunesien finden Sie hier....!






TOP - HOTEL

Hotel Sangho Privileg Tataouine

Tataouine - Hotel Sangho

Hotel Sangho Privilege Tataouine


Ein interessantes und sehenswertes Hotel in Tataouine ist das Hotel Sangho Privileg Tataouine. Das Hotel liegt am Fuße eines Berges mitten in einem kleinen Tal etwa 3 Kilometer von Tataouine entfernt. Die Farben der Gebäude des Hotels sind ocker wie die Landschaft, in die das Hotel eingebettet ist. Die Zimmer gruppieren sich um einen Swimmingpool, der angesichts der Nähe zur Wüste wie ein Teil des Garten Eden anmutet. Um das Hotel herum wurde ein kleiner Park angelegt.





Hotel Sangho Privileg Tataouine

Tataouine - Hotel Sangho

Hotel Sangho Privilege Tataouine


Ein Rundgang durch die Hotellobby macht deutlich, dass man sich in einem Traditionshotel befindet. Das dokumentieren auch zahlreiche alte Fotos an den Wänden, die u. a. Szenen aus dem Zweiten Weltkrieg - Schauplatz Tunesien - zeigen. Auch die Fremdenlegion und die Machthaber während der Protektoratszeit werden abgebildet. Das Hotel ist ein sehr guter Ausgangspunkt für Besuche der umliegenden Berberdörfer und für eine Tour zur Oase Ksar Ghilane. Ein schöner und ruhiger Platz- auch zum entspannen nach den Besichtigungen.

Adresse:

Hotel Sangho Privileg Tataouine


3200 Tataouine - Tunisie

Telefon : (216) 75 860 102

Fax : (216) 75 862 177

Website: HOTEL SANGHO PRIVILEGE TATAOUINE


Bilder aus Ben Gardane









-Anzeige-